Wie benutzt man es?

Geben Sie den Sicherheitscode Ihrer ZEN-Karte ein. Alternativ können Sie die Option „Eine andere Karte hinzufügen“ wählen und die Karte mit Ihrer Telefonkamera scannen.

Verwenden Sie Google Pay, wenn Sie dies sehen

g-pay-symbol

 

image-2@2x

FAQ

Wie kann ich Zahlungen mit Google Pay vornehmen?

Zahlungen mit Google Pay zu tätigen ist ein Vergnügen und wird Ihnen sicherlich keine Schwierigkeiten bereiten. Nachstehend beschreiben wir Ihnen, wie Sie das ZEN-Karten-Zahlungsfenster auf Ihrem Telefon für immer beherrschen.

  • Entsperren Sie den Telefonbildschirm.
  • Nähern Sie die Rückseite Ihres Telefons für einige Sekunden dem Lesegerät an.
  • Hervorragend! Das blaue Bestätigungssymbol zeigt an, dass Sie die Zahlung durchführen konnten.

Wenn die Transaktion nach einigen Sekunden noch nicht abgeschlossen ist, dann versuchen Sie, das Telefon in einer anderen Position zu halten, und vergewissern Sie sich, dass die Option NFC eingeschaltet ist und ordnungsgemäß funktioniert.

Wie füge ich eine Karte zu Google Pay hinzu?

Es geht schnell und einfach, eine ZEN-Karte zu Google Pay hinzuzufügen.

Wenn Sie ein Android-Handy besitzen, dann führen Sie die nachstehenden Schritte aus, um Google Pay zu nutzen – egal wo Sie sich befinden!

Sie können Google Pay verwenden:

  • Auf jedem Gerät mit NFC-Unterstützung, auf jedem Gerät mit Android Lollipop 5.0 oder höher, nachdem Sie Google Pay auf Ihrem Gerät installiert und konfiguriert haben.
  • Wenn Sie Google Pay bereits auf Ihrem Gerät installiert und konfiguriert haben, dann starten Sie die App und wählen Sie im Reiter „Karten“ _ aus, um Ihre ZEN-Karte hinzuzufügen. Jetzt müssen Sie nur noch ein Foto von der Karte zu machen – und das System vervollständigt die Daten selbst. Sie können die Kartendaten auch manuell eingeben.
  • Geben Sie anschließend Ihre Adresse und Telefonnummer ein. Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und drücken Sie „Speichern“. Fertig!

Denken Sie daran! Sie müssen die Funktion NFC auf Ihrem Gerät aktivieren, damit Google Pay ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie mit der Funktion NFC bezahlen, müssen Sie das Terminal nicht einmal berühren!

Ist Google Pay sicher?

Bei Zahlungen ist die Sicherheit immer ein zentrales Thema. Wenn Sie also Ihre ZEN-Karte verwenden, die zu Google Pay hinzugefügt wird, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Karte und die darin enthaltenen Daten sicher sind.

Bei Zahlungen stellt Google Pay nicht die realen Daten Ihrer Karte zur Verfügung, sondern ersetzt diese durch eine Folge von virtuellen Ziffern. Wenn Sie Ihre ZEN-Karte zu Google Pay hinzufügen, wird eine Anfrage zur Generierung eines Tokens gesendet. Die Bank generiert einen Token und Google Pay verschlüsselt die Daten Ihrer Karte.

Die Verwendung Ihrer ZEN-Karte in Google Pay ist nicht nur schnell und angenehm, sondern vor allem sicher!

Warum kann ich meine Karte nicht zu Google Pay hinzufügen?

Wenn Sie Ihre Karte nicht zu Google Pay hinzufügen können, dann stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät die Anforderungen erfüllt.

  • Denken Sie daran, dass Google Pay nur auf Geräten mit Android Lollipop 5.0 oder höher funktioniert. Stellen Sie fest, welches Betriebssystem Ihre Hardware verwendet.
  • Stellen Sie sicher, dass Google Pay den Zahlungsdienst in dem Land und der Region bereitstellt, in dem Sie sich gerade befinden. Einige Funktionen von Google Pay sind nur in bestimmten Ländern verfügbar.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät über die NFC-Funktion verfügt und dass diese aktiviert ist.
  • Starten Sie Ihr Gerät neu, und versuchen Sie nach dem Neustart erneut, die Karte zu Google Pay hinzuzufügen.

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich bitte an uns – wir werden gerne eine geeignete Lösung für Sie finden.

Was soll ich mit Google Pay tun, wenn mein Gerät verloren geht oder gestohlen wird?

Wenn Ihr Telefon verloren geht oder gestohlen wird, können Sie es überall mit dem Android Device Manager sperren. Wenn Sie Ihr Telefon nicht finden können oder es gestohlen wurde, können Sie es mit dem Dienst „Gerät finden“ lokalisieren, sperren oder die Daten auf dem Gerät löschen.

Wenn Sie Ihr Gerät sperren, können Sie Google Pay nicht verwenden. Wenn Sie keinen Kontakt mit Ihrem Gerät herstellen können, können Ihre Kartendaten gelöscht werden, so dass niemand darauf zugreifen kann. Wenn Sie Ihr Gerät wiederfinden, dass entsperren Sie es und fügen Sie die Daten Ihrer Karte(n) erneut hinzu, um Google Pay nutzen zu können.

Google Pay speichert keine Kartendaten auf Ihrem Telefon. Wenn also jemand das Telefon findet oder stiehlt, hat er keinen Zugriff darauf, selbst wenn Ihr Telefon entsperrt ist.

Denken Sie daran, dass Sie sich bei Verlust Ihres Telefons oder Ihrer ZEN-Karte umgehend mit uns in Verbindung setzen müssen, damit wir Ihre Karte sichern können.