ZEN Mastercard®

Einfache und schöne physische und virtuelle ZEN-Karten, die Ihnen das beste Einkaufserlebnis bieten. Behalten Sie die Kontrolle, fühlen Sie sich immer sicher und über Ihre Ausgaben informiert.

Sie können sie mit Google Pay und Apple Pay für die bequemste Art der Zahlung verbinden.

apple-google-pay

 

image-2@2x

Die Karte für alle Zahlungen

Verwenden Sie bei jedem Einkauf Ihre ZEN-Mastercard®, um in den Genuss einiger ihrer zusätzlichen Funktionen zu kommen.

checkmarkZEN Care -Einkaufsversicherung

checkmarkEin Jahr verlängerte Garantie für die von Ihnen gekaufte Elektronik

checkmarkBis zu 14% Cashback bei Nutzung der Angebote von ZEN-Partnern

 

image-3@2x

Wie es funktioniert

image-4@2x

Roman nutzt seine ZEN-Mastercard® jedes Mal, wenn er Dinge für sein Haus kauft. Damit kann er sicher sein, weil ZEN ihn unterstützt, falls bei den Transaktionen etwas schief laufen sollte. Zusätzlich erhält er Cashback und eine erweiterte Garantie für Elektronik. Warum sollte er andere Zahlungskarten verwenden?

FAQ

Wie kann ich die Kartenlimits ändern?

Sie können Ihre Kartenlimits ändern, indem Sie sich in der mobilen App oder im ZEN-Portal anmelden.

Sie können zwei Arten von Limits ändern. Die erste Art sind die Limits an Geldautomaten. Hierbei handelt es sich um tägliche Bargeldlimits, z.B. für die Bargeldabhebung an einem Geldautomaten.

Die zweite Art sind bargeldlose Zahlungen, d. h. Zahlungen mit Debitkarten und Cashback.

Das maximale Tageslimit, das Sie für jede dieser Transaktionsarten festlegen können, beträgt:

  • für Karten mit EUR als Abrechnungswährung – maximal 30.000 €.
  • für Karten mit PLN als Rechnungswährung - maximal 120.000 PLN.
  • für Karten mit GBP als Rechnungswährung - maximal 30.000 £.

ZEN-App
Um die Limits mit Hilfe der App zu ändern, studieren Sie bitte die folgende Anleitung, die Sie durch diesen Prozess führt. Melden Sie sich an und gehen Sie dann zur Kontenansicht. Streichen Sie am unteren Rand des Bildschirms nach oben, um die Ansicht aller verfügbaren Karten zu erweitern. Wählen Sie die Karte, die Sie interessiert, und drücken Sie dann . Jetzt können Sie alle Details Ihrer Karte sehen. Klicken Sie auf „Limits“, stellen Sie die gewünschten Beträge ein und bestätigen Sie den Vorgang mit „Änderungen speichern“. Jetzt können Sie Ihre Transaktionen ohne Probleme durchführen.

ZEN-Portal
Wenn Sie die Limits im ZEN-Portal ändern möchten, öffnen Sie einfach die Registerkarte „Karten“ im Hauptfenster und klicken Sie auf das Bild der Karte, für die Sie die Limits ändern möchten. Wählen Sie die Option „Tägliche Transaktionslimits“. Geben Sie den gewünschten Wert des Limits ein und bestätigen Sie die Änderung.

Wie weise ich einer neuen Karte eine PIN zu?

Die PIN der neuen Karte muss bei der Bestellung der Karte angegeben werden.

ZEN-App
Um den PIN-Code bei der Bestellung Ihrer Karte in der mobilen App anzugeben, gehen Sie auf die gleiche Weise vor, wie oben beschrieben. Die App fordert Sie nach der Bestätigung der Lieferadresse zur Eingabe des PIN-Codes auf.

Denken Sie daran, dass Sie der Karte an dieser Stelle den PIN-Code zuweisen; es handelt sich nicht um den Zugangscode zu Ihrer App!

ZEN-Portal
Füllen Sie die Versanddetails für die Karte im ZEN-Portal aus und geben Sie den 4-stelligen PIN-Code ein. Klicken Sie auf „Bestätigen“ – und Sie sind fertig! Ihre Karte wurde bestellt und der PIN-Code wurde zugewiesen.

Welche Karten und Währungen werden unterstützt?

Sie können Ihr ZEN-Konto mit Visa oder Mastercard® in einer der 30 von uns unterstützten Währungen aufladen.

Was soll ich tun, wenn meine Karte nicht ankommt?

Kontaktieren Sie uns, wenn die Karte Sie nicht innerhalb der angegebenen Zeit erreicht (bis zu 3 Werktage in Polen, bis zu 10 Werktage in anderen Ländern).

Wenn die Sendung, die Sie erhalten, beschädigt wurde oder Ihre Karte sich nicht im Umschlag befindet, dann löschen Sie die Karte umgehend (wie kann man eine Karte löschen?) und kontaktieren Sie uns.

Denken Sie daran, Ihre Karte zur Sicherheit Ihres Geldes niemals vor dem Erhalt zu aktivieren.

Die Karte wurde ohne mein Wissen benutzt. Was soll ich tun?

Wenn Ihre Karte gestohlen wurde oder eine nicht autorisierte Zahlung entdeckt wird, dann sperren Sie die Karte sofort in der mobilen App oder im ZEN-Portal und kontaktieren Sie uns für weitere Unterstützung.